Schalter nur noch in dringlichen Angelegenheiten aufsuchen

Aufgrund der neuen Massnahmen des Bundes hinsichtlich des COVID-19, bitten wir Sie, die Gemeindeverwaltung nur noch in dringlichen Angelegenheiten zu besuchen. Wegen der Homeoffice-Pflicht sind wir personell stark reduziert, daher empfehlen wir Ihnen, uns telefonisch zu kontaktieren. So können wir Sie mit dem zuständigen Sachbearbeiter/in verbinden, auch wenn dieser sich im Homeoffice befindet. 058 346 01 00 / Bitte Javascript aktivieren!